Edith Hall,Norbert Juraschitz's Die alten Griechen: Eine Erfolgsgeschichte in zehn PDF

By Edith Hall,Norbert Juraschitz

ISBN-10: 3827500923

ISBN-13: 9783827500922

Edith corridor lässt uns die Kraft und Faszination der griechischen Antike neu entdecken

Sie waren die Erfinder der Demokratie, Begründer der Philosophie, Schöpfer unsterblicher Mythen und Dramen – die alten Griechen haben das Fundament unserer Zivilisation gelegt und somit auch unsere moderne Welt geprägt. Doch used to be genau struggle das Erfolgsgeheimnis der griechischen Völker, used to be hat sie – über alle politischen und kulturellen Grenzen hinweg – angetrieben? Und used to be verbindet uns mit ihnen?

Edith corridor, Professorin am Londoner King’s university und eine der weltweit profiliertesten Altertumsforscherinnen, nähert sich dem Phänomen auf ungewöhnliche Weise: Sie beschreibt zehn Charaktereigenschaften, die den unterschiedlichen griechischen Völkern über alle Grenzen hinweg gemeinsam waren, und widmet jeder dieser Eigenschaften ein eigenes Kapitel. So entsteht eine ebenso farbige wie kurzweilige Geschichte von Mythen, Göttern, Helden und Menschen.

Show description

Continue reading "Edith Hall,Norbert Juraschitz's Die alten Griechen: Eine Erfolgsgeschichte in zehn PDF"

Download PDF by Thomas Brock: Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die Germanen (German

By Thomas Brock

ISBN-10: 3806228442

ISBN-13: 9783806228441

Rein und unvermischt, Urväter deutscher kingdom und von überlegener Rasse - die Nationalsozialisten wollten mit den Germanen eine Jahrtausende alte, rassische Überlegenheit der „Deutschen" konstruieren. Auch wir, die es heute besser wissen, stellen uns die Germanen oft recht einseitig vor. Raubeinige Horden, unbarmherzige Krieger und gefürchtete Gegner der Römer - oder doch ein Volk mit reicher Kultur und wechselvoller Geschichte? Thomas Brock zeigt in diesem Buch, wer die Germanen wirklich waren und stellt 20 der populärsten Germanen-Klischees auf den Prüfstand. warfare Germanien wirklich ein einziger Urwald? Tranken die Germanen nichts anderes als Met und Bier? Und blieben nach der Völkerwanderung wirklich ganze Landstriche menschenleer und öde zurück?

Show description

Continue reading "Download PDF by Thomas Brock: Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die Germanen (German"

Rome Versus Carthage: The War at Sea - download pdf or read online

By Christa Steinby

ISBN-10: 1844159191

ISBN-13: 9781844159192

The epic fight among Carthage and Rome, of the superpowers of the traditional global, is most famed for land battles in Italy, at the Iberian peninsula and in North Africa. yet battle at sea, which performed an essential function within the First and moment Punic Wars, not often gets the eye it merits. And it's the enormous clashes of the Carthaginian and Roman fleets within the Mediterranean which are the point of interest of Christa Steinby's soaking up learn. 
She exploits new proof, together with the newest archaeological discoveries, and he or she seems afresh on the old resources and charges commonly from them. specifically she exhibits how the Romans' seafaring culture and their ability, selection and resourcefulness ultimately gave them a decisive virtue. In doing so, she overturns the myths and misunderstandings that experience are inclined to distort our figuring out of Roman naval warfare.

Show description

Continue reading "Rome Versus Carthage: The War at Sea - download pdf or read online"

A History of Greece (Palgrave Essential Histories Series) by Nicholas Doumanis PDF

By Nicholas Doumanis

ISBN-10: 1403986134

ISBN-13: 9781403986139

ISBN-10: 1403986142

ISBN-13: 9781403986146

Greek-speaking humans have occupied the Aegean zone always because the Bronze Age, whereas Greek tradition has been a function of the jap Mediterranean relationship again to the Age of Alexander. yet what do Greeks at the present time have in universal with Homer, Plato and Aristotle? What are the hyperlinks among the folk who equipped the Parthenon and those that at present preserve it? Drawing at the most recent learn into historic, medieval and sleek historical past, Nicholas Doumanis offers clean and difficult insights into Greek background when you consider that early antiquity. Taking a transnational procedure, Doumanis argues that the resilience of Greek tradition has greatly to do with its continuous interplay with different cultures through the centuries.

Ideal for the undergraduate scholar, or someone prepared to determine extra approximately Greek heritage, A background of Greece offers a special and engaging account of the fortunes and lots of variations of Greek tradition and society, from the earliest occasions to the current.

Show description

Continue reading "A History of Greece (Palgrave Essential Histories Series) by Nicholas Doumanis PDF"

Get Vorkoster gesucht!: 100 Berufe aus der Antike (German PDF

By Steffen Unger

ISBN-10: 3805348746

ISBN-13: 9783805348744

Von Prostituierten und Eingeweideschauern, von Schauspielern und Elefantenführern – a hundred sowohl unbekannte als auch typische Berufe aus der Antike hat der Historiker Steffen Unger in diesem Band gesammelt. Vorgestellt werden nicht nur die Vorgänger heutiger Berufe, sondern auch längst vergessene Formen des Broterwerbs. Unger erzählt von der Ausbildung, dem Arbeitsalltag und dem wohlverdienten Ruhestand der Römer und Griechen. Und stellt dabei fest: Das Leben und Arbeiten im alten Rom warfare kein Zuckerschlecken. Ganz nebenbei werden sich hartnäckig haltende Vorurteile über die antike Arbeitswelt ausgemerzt. Ein spannender Wegweiser, der humorvoll durch die Wirren des antiken Arbeitsmarktes führt!

Show description

Continue reading "Get Vorkoster gesucht!: 100 Berufe aus der Antike (German PDF"

Get Pankration - Regeln, Techniken und Beispiele (German PDF

By Christoph Seifferth

ISBN-10: 3638905225

ISBN-13: 9783638905220

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: intestine, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Proseminar, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Pankration

I.Einleitung

Pankration ist eine der drei „schweren“ Disziplinen, welche die griechischen Agone kannten. Während Boxen und Ringen schon sehr früh bei den olympischen Spielen zu finden waren, ist Pankration die jüngste Kampfsportart, in der guy als antiker Sportler Preise, oder als höchste Auszeichnung, einen Kranz bei den vier Kranzagonen (Olympische, Pythische, Isthmische und Nemeische Spiele), erringen konnte.
In den Siegerlisten von Olympia taucht Pankration zum ersten Mal bei der 33. Olympiade, additionally im Jahre 648 v.Chr, auf, das Pankration der Knaben dann erst bei der a hundred forty five. Olympiade, im Jahre 2 hundred v.Chr.

Im folgenden möchte ich nun das Pankration, seine Regeln, Techniken und den Ablauf eines Kampfes genauer untersuchen.

II. Allgemeines:

“Pankration ist ein griechisches Wort mit der Bedeutung „Allstärke“ oder „Allsieg“. Es gibt dazu ein Synonym, pammachon, ein möglicherweise noch älteres Wort, das „Allkampf“ bedeutet. Diese Begriffe sagen viel über den activity aus: Das Pankration erlaubte Boxhiebe, Tritte, Ringkampfwürfe, Würgen und Pressen. Der Kampf endete, wenn einer der Teilnehmer durch ein Zeichen zu erkennen gab, dass er ihn nicht mehr fortsetzen wollte oder konnte.“
Obwohl die Idee eines totalen Kampfes schon so alt sein muß, wie die Menschheit selbst, findet das Pankration erst sehr spät literarische Erwähnung. Weder bei Homer noch in irgendeinem anderen Werk vor dem five. Jahrhundert v.Chr. wird Pankration erwähnt, obwohl es ja bereits deutlich vor dem five. Jahrhundert als olympische Disziplin in den Siegerlisten auftaucht.

Show description

Continue reading "Get Pankration - Regeln, Techniken und Beispiele (German PDF"

Download e-book for iPad: Augustus - Vom Triumvirat zum Prinzipat 30-27 v. Chr. by Jörg Wiegner

By Jörg Wiegner

ISBN-10: 3640822463

ISBN-13: 9783640822461

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,3, Universität Leipzig (Historisches Seminar Antike), Veranstaltung: Geschichte der römischen Antike/Augustus, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis

Seite

1. Einleitung 3

2. Die Stellung Octavians im Jahr 30 v. Chr. 5

3. Der Sieger von Actium: Ehrungen und Selbstdarstellung 7
3.1 Die pax Romana 7
3.2 Die Triumphzüge 8
3.3 Die zugesprochenen Ehrungen 9
3.4 Der symbolische Traditionalismus11

4. Die Konsolidierung der machtpolitischen Stellung13
4.1 Die Heeresversorgung13
4.2 Octavian und die plebs14
4.3 Der Umgang mit dem Senat16
4.4 Die potentiellen Bedrohungen18

5. Die Vorbereitung des Staatsaktes (13-16. Jan. 27 v.Chr.)20

6. Zusammenfassung22

7. Literaturverzeichnis23

1. Einleitung
„In den Krisen kulminiert in den großen Individuen zusammen das Bestehende und das Neue.“ Wenn auch die Idee der ‚großen Männer‘ nicht mehr tragend ist für historische Betrachtungen, lässt sich eine gewisse Faszination gegenüber Augustus und dem Prinzipat nicht abstreiten. Diese speist sich einerseits aus dem singulären Charakter der dauerhaften Verfassungsänderung von einer Republik (res publica libera) zu einer Monarchie. Andererseits leitet sich von Augustus eine Epoche ab und es interessiert, welche Phänomene und Entwicklungen, Leistungen und Fortschritte mit diesem Mann in Verbindung stehen. Darüber hinaus ist die Beurteilung der Politik Augustus‘ von der Antike bis zum heutigen Tage umstritten. Während Tacitus von einer militärischen Diktatur spricht, legt Paterculus das Augenmerk auf die „antiqua rei publicae forma revocata“. Auch moderne Historiker sind sich uneins bei der Bewertung und letztlich lassen sich sowohl für wohlmeinende wie ablehnende Urteile Begründungen finden.
Eindeutig ist hingegen, dass Octavian dem Jahrhundert der Bürgerkriege, welches mit dem Wirken der Gracchen begann, ein Ende gesetzt hat. Um noch einmal auf Burckhardt zurückzukommen: die Krise struggle der zerrüttete Staatszustand der res publica durch die zunehmende politische Desintegration der Eliten sowie sozio-ökonomische Probleme. Das Bestehende waren die staatsrechtlichen Grundlagen der Republik und das Neue die machtpolitische Monopolisierung durch Octavian...

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Augustus - Vom Triumvirat zum Prinzipat 30-27 v. Chr. by Jörg Wiegner"

Download PDF by Desmond, J. Conacher: Euripidean Drama: Myth, Theme and Structure (Heritage)

By Desmond, J. Conacher

ISBN-10: 0802051901

ISBN-13: 9780802051905

ISBN-10: 1442639318

ISBN-13: 9781442639317

It is a typically held view between historians of Greek literature that with the arrival of Euripides the tragic constitution, even the tragic outlook of Greek drama suffered a breakdown from which it by no means recovered. whereas there's a lot fact during this opinion, it has tended to place an excessive amount of emphasis on "Euripides the destroyer" instead of "Euripides the creator." during this examine the author's major objective is to redress the stability and to debate the constitution and methods of Euripidean drama on the subject of its new and richly diverse themes.

The constant dramatic shape advanced by way of Aeschylus and Sophocles had grown out in their perception of tragedy because the resultant of the stress among the person will and the common order instructed in fable. For Euripides, who by no means totally accredited delusion because the actual foundation of tragedy, trade methods of utilizing the conventional fabric grew to become invaluable, and the playwright always replaced his dramatic constitution to fit the actual tragic inspiration he was once trying to exhibit. seen during this means, Euripides' dramatic procedure will be obvious in confident in addition to destructive terms—as whatever except the breakdown of structural strategy  and mythological perception below the overpowering strength of his principles. Professor Conacher deals the following a brand new view of Euripides because the first Greek dramatist adequately to appreciate the realm of fantasy, and so, in a feeling, to face a piece outdoors it. He indicates how Euripides, faraway from being an impatient or incompetent craftsman, used conventional mth as a foundation for inventing new kinds during which to forged his perceptions of the resources of human tragedy. 

All the extant Euripidean drama is tested during this e-book; the result's an clever advisor to the performs for all scholars of dramatic literature, in addition to a powerful defence of Euripides the creator.

Show description

Continue reading "Download PDF by Desmond, J. Conacher: Euripidean Drama: Myth, Theme and Structure (Heritage)"

Get The Penguin History of Early India: From the Origins to AD PDF

By Romila Thapar

ISBN-10: 0143029894

ISBN-13: 9780143029892

This new booklet represents an entire rewriting of Romila Thapar's highly profitable historical past OF INDIA - quantity ONE, thirty-four years after it was once first released. Incorporating the monstrous alterations in wisdom built in the course of her lifetime, Thapar tells the intense tale of this nice civilisation - a civilisation constantly in response to various, usually warring assets and that left the magnificent structures and ideology that also fill India. This ebook is the authoritative background informed with sort andmeticulous recognition to element by means of the world's prime authority.

Show description

Continue reading "Get The Penguin History of Early India: From the Origins to AD PDF"

Download PDF by Katherine Harloe,Neville Morley: Thucydides and the Modern World

By Katherine Harloe,Neville Morley

ISBN-10: 1107019206

ISBN-13: 9781107019201

the traditional Greek historian Thucydides has had an important influence on smooth historiography, political thought, diplomacy and strategic stories, yet this effect hasn't ever been accurately studied. This ebook brings jointly top students from a variety of disciplines to discover different elements of Thucydides' smooth reception and effect, from the beginning of political concept in Renaissance Europe to the increase of medical historical past in nineteenth-century Germany and the triumph of 'realism' in twentieth-century diplomacy idea. Its chapters contemplate the various nationwide and disciplinary traditions of analyzing and bringing up Thucydides, but additionally spotlight universal topics and questions; specifically, the diversity of pictures of the historian produced by way of his smooth readers: the clinical historian or the crafty rhetorician, the bright analyst of society and politics or the nice narrator of political and armed forces occasions, the fellow of expertise and affairs or the guy of contemplation and reflection.

Show description

Continue reading "Download PDF by Katherine Harloe,Neville Morley: Thucydides and the Modern World"