Das Christemtum im Alpenraum am Ende der Römerzeit (German - download pdf or read online

By Konstantin Gasparatos

ISBN-10: 3640302559

ISBN-13: 9783640302550

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte), Veranstaltung: Der Kelch des Herzogs Tassilo , Kulturgeschichte im frühmittelalterlichen Bayern und Franken, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die hier vorliegende Arbeit hat das Christentum in der ausgehenden Spätantike am Übergang zum Frühmittelalter im Alpenraum zum Thema. Der Alpenraum umfasst ein sehr großes Gebiet, in welchem sich das Christentum ganz unterschiedlich und komplex entwickelt hat. Im Rahmen dieser Proseminararbeit soll der Verlauf für die Provinzen Noricum und Raetia geschildert werden. Es werden die wichtigsten Ereignisse und Veränderungen beschrieben, die für diesen Raum von besonderer Bedeutung waren. Beginnen soll die Arbeit mit einer räumlichen Einteilung, um dem Leser einen Überblick über das behandelte Gebiet zu geben. Daraufhin soll das Christentum und seine Entwicklung ab der Diokletianischen Verfolgung bis hin zum Ausgang der Spätantike gezeigt werden. Die Arbeit wird dann mit dem Tode Severins zum Ende kommen.
Es soll gezeigt werden wie das Christentum sich kontinuierlich in diesem Raum entwickelt hat und trotz der stürmischen Zeiten, die geprägt waren von Herrschaftswechseln und "Kriegen", sich zu einer mächtigen establishment, und im Mittelalter vielleicht sogar zur mächtigsten, herausgebildet hat. Für die Anfänge des Christentums in dem behandelten Raum ist die Quellenlage bruchstückhaft. Teilweise liegt vieles sogar gänzlich im Dunkeln und viele Fragen lassen sich aus diesem Grund nicht beantworten. Oft geben lediglich Bodenfunde und die Patrozinienforschung Auskunft darüber, wie es gewesen sein könnte; doch für die Anfänge oft nicht mal das. Später gibt es dann die ersten Quellen. Für diese Arbeit warfare die Vita des Heiligen Severin von besonderer Bedeutung. Auf diese wird in einem eigenen Abschnitt besonders eingegangen. Literatur gibt es zu diesem Thema im Grunde genügend, jedoch bleibt anzumerken, dass sie doch teilweise sehr alt oder zu einseitig ist.
Sehr hilfreich battle das Werk von Peter F. Barton, der sehr ausführlich und zum Teil kontrovers dieses Thema abhandelt.

Show description

Read Online or Download Das Christemtum im Alpenraum am Ende der Römerzeit (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Download e-book for kindle: Women in Antiquity: New Assessments by Richard Hawley,Barbara Levick,Dr Barbara Levick

The examine of gender in classical antiquity has passed through fast and wide-ranging improvement some time past. The participants think again the function of girls in assorted contexts and components, similar to archaic and classical Greek literature and cult, Roman imperial politics, old medication and early Christianity.

Download PDF by Steven M, Professor Oberhelman: Dreams, Healing, and Medicine in Greece: From Antiquity to

This quantity facilities on desires in Greek medication from the fifth-century B. C. E. Hippocratic routine all the way down to the fashionable period. drugs is right here outlined in a much broader feel than simply formal scientific praxis, and comprises non-formal scientific therapeutic equipment comparable to folks pharmacopeia, faith, ’magical’ equipment (e.

The Athenian Amnesty and Reconstructing the Law - download pdf or read online

This quantity explores the amnesty which ended the civil warfare at Athens in 403 BC. Drawing upon old historians and speechwriters, including the surviving inscriptions, it offers a brand new interpretation of the Athenian Amnesty in its unique surroundings and in view of the next reconstruction of legislation and democratic associations in Athens.

Read e-book online Linguistic Interaction in Roman Comedy PDF

This booklet provides a finished account of gains of Latin that emerge from discussion: instructions and requests, command softeners and strengtheners, assertion hedges, interruptions, attention-getters, greetings and closings. In interpreting those positive aspects, Peter Barrios-Lech employs a quantitative approach and attracts on all of the info from Roman comedy and the fragments of Latin drama.

Extra resources for Das Christemtum im Alpenraum am Ende der Römerzeit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Christemtum im Alpenraum am Ende der Römerzeit (German Edition) by Konstantin Gasparatos


by Richard
4.0

Rated 4.99 of 5 – based on 45 votes